phil face Logo prophil rgb   phil facemediathek

Freie Stellen

> ab Saison 2017/2018 besetzt die Akademie der Bremer Philharmoniker in folgenden Gruppen Akademisten:
> Viola: Vorspieltermin 29. Mai 2017
> Cello: Vorspieltermin 24. Mai 2017
> Bass: Vorspieltermin 20. juni 2017
> Schlagzeug: Vorspieltermin 22. Mai 2017

 

Pflichtstücke: (Schlagzeug)
Kl. Trommel:
A. Wagner, Etüde Nr. 64
N. Rimskij Korsakow, Scheherazade 3. Satz, 4. Satz ab P
S. Prokofieff, Peter und der Wolf

 

Xylophon:
G. Gershwin, Porgy and Bess
I. Strawinsky, Feuervogel
E. Humperdinck, Hänsel und Gretel
O. Messiaen, Oiseaux exotiques

 

Glockenspiel:
P. Dukas, Der Zauberlehrling (1. Stelle)
C. Debussy, La mer

 

Pauke:
F. Krüger, Etüde Nr. 45
W.A.Mozart, Die Zauberflöte

 

Tamburin:
G. Bizet, Carmen

 

Becken:
Einzelschläge nach Ansage

 

alle Orchesterstellen aus Geschwendtner/Ullrich

 

Instrumente: Trommel Dresdner Modell, Xylophon Studio49 (flach), Glockenspiel Studio49, Pauken Dörfler/Ringer

 

> ab Saison 2017/2018
stellvertr. Stimmführer/in 2. violine

Pflichtstücke: Mozart Konzert G, D, oder A-Dur und ein großes romantisches Konzert nach Wahl
Probespielstellen werden mit der Einladung zugeschickt.
Probespieltermin: 30. Mai 2017

 

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (nur Kopien) an die angegebene Kontaktanschrift, gerne auch als E-Mail. Die Probespielstellen werden mit der Einladung verschickt.

 

Bremer Philharmoniker GmbH
Intendanz/Geschäftsführung
Plantage 13, 28215 Bremen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.bremerphilharmoniker.de

SWITCH TO DESKTOP