phil face Logo prophil rgb   phil facemediathek

Percussion-Feuerwerk für Grundschüler

Percussion-Feuerwerk für Grundschüler - Tosender Beifall für das neue Schulkonzert „drum out“

 

Die Bremer Philharmoniker haben ein neues Konzert exklusiv für Grundschüler entwickelt. Nachdem in der beliebten Konzertreihe „Das kleine Schulkonzert“ bereits für Streichinstrumente, Blechblas- und Holzblasinstrumente ein eigenes Konzertprogramm entwickelt wurde, dreht sich nun alles um Schlaginstrumente. „Drum out“ nennt sich das temperamentvolle Programm, das am heutigen Donnerstag in der Grundschule an der Carl-Schurz-Straße seine umjubelte Premiere feierte.

 

Die bestens aufgelegten Schlagzeuger des Orchesters Marko Gartelmann , Thorsten Keller, André Kollikowski und Sebastian Schnitzler gaben einen höchst unterhaltsamen Einblick in die vielseitige Welt der klassischen Perkussion. Worte waren dabei nicht notwendig, denn mit Pauline Jacob hatten die Musiker eine Sängerin und Schauspielerin an Bord, die pantomimisch und mit Stimme durch das kurzweilige Programm führte und die Kinder zum Mitmachen einlud – von Bodypercussion bis zum afrikanischen Gahu. Das „Premierenpublikum“ zeigte sich begeistert.

 

Ab sofort kann dieses Konzert gebucht werden; interessierte Schulen wenden sich bitte per E-Mail an
Marko Gartelmann: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

SWITCH TO DESKTOP