phil face Logo prophil rgb   phil facemediathek

Joseph Bastian kommt für Clemens Schuldt

Joseph Bastian wird die musikalische Leitung des 7. Philharmonischen Konzertes der Bremer Philharmoniker für den verhinderten Dirigenten Clemens Schuldt übernehmen. Das Programm mit Werken von Richard Strauß, André Jolivet und Wolfgang Amadeus Mozart bleibt unverändert.

 

Laut der Münchner Abendzeitung feierte Joseph Bastian “einen sensationellen Einstand” als er im Februar 2016 beim Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks für den erkrankten Robin Ticciati mitten in einer Konzertwoche einsprang. Er habe „dieses Einspringen in einen künstlerischen Triumph“ verwandelt. Es darf vermutet werden, dass dies auch am 25./26. Februar 2018 während des 7. Philharmonischen Konzertes in Bremen geschehen wird, denn der Deutsch-Schweizer hat in den vergangenen zwei Jahren eine aufsehenerregende Entwicklung durchlaufen. Er gewann den Neeme Järvi Preis 2016 des Gstaad Menuhin Festivals und debütierte beim Münchener Kammerorchester, dem Orchestre Philharmonique du Luxembourg, dem Basler Sinfonieorchester, dem Musikkollegium Winterthur, dem Berner Symphonieorchester, der Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, den Duisburger Philharmonikern und den Nürnberger Symphonikern.

 

joseph bastian astrid ackermann

SWITCH TO DESKTOP